Herzlich Willkommen

Aktuelles

Ziele & Aufgaben

Expertensprechstunde

Onkologisches Centrum Chemnitz (OCC)

Projekte

Studien

Veranstaltungen

 Studienregistister ONKOME
 

Studien der einzelnen Mitglieder

Studien der Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz
  • PREFERE
        Studie zur Behandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms
        • 31.12.2016 geschlossen
  • LEAN
        nicht-interventionelle Leuprone-Studie zum Therapieverlauf und Verträglichkeitsprofil bei Prostatakrazinom
  • IMPACT
        Prospektive, nicht-interventionelle Studie zum Einfluss von Adhärenzmaßnahmen auf die Therapie von Abirateron bei Patienten mit metastasiertem, kastrationsresitentem Prostatakarzinom
  • ATLAS
        randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte klinische Prüfung der Phase 3 zu JNJ-56021927 bei Patienten mit lokalisiertem oder lokal fortgeschrittenem Hochrisiko- Prostatakarzinom unter primärer Strahlentherapie
  • PREMISE
        Prospektive, nicht-interventionelle Studie, in der die Wirksamkeit von Enzalutamid bei Patienten mit mCRPC im Rahmen der klinischen Praxis bewertet wird
  • TIME
        Retrospektive und Prospektive, nicht interventionelle Studie von Patienten mit mCRPC unter Behandlung mit Abirateron



Studien der DRK Krankenhaus Rabenstein gGmbH
  • Melanoma
    • BRIM-3-Study/ MO25515
        An open-label, multicenter expanded access study of RO5185426 (Vemurafenib) in patients with metastatic melanoma
        • Phase III
        • 2011 - 2012
    • MAGE-Study / CA 184-143
        A Multi-national, Prospective, Observational Study in Patients with unresectable or metastatic melanoma
        • Phase IV
        • since 2013
    • ZeSS / GP28492
        A Prospective Observational Safety Study of Patients with BRAF Mutation-positive unresectable or metastatic Melanoma treated with Vemurafenib
        • Phase IV
        • 2013 - 2017
    • Checkmate 172-Study (BMS- 936558)
        A Single-Arm, Open-Label, Multicenter Clinical Trail with Nivolumab for Subjects with Histologically Confirmed Stage III (unresectable) or Stage IV Melanoma Progressing Post Prior Treatment Containing an Anti- CTLA- 4 Monoclonal Antibody
        • Phase II
        • since 2015
    • PEM-NOW Misp # 52016
        Case register study with PD-1 antibody Pembrolizumab (MK3475) in patients with stage IV or non-resectable stage IIIC metastatic melanoma previously treated with Ipilimumab
        • Phase IV
        • since 2016
    • COMBI-r CDRB436BDE04
        A non-interventional, multi-centric, prospective trial of combined Dabrafenib and Trametinib treatment of advanced melanoma in the real-world setting
        • Phase IV
        • since 2016
    • COMBI-i CPDR0012301
        A randomized, double-blind, placebo-controlled, phase II study comparing the combination of PDR001, dabrafenib and trametinib versus placebo, dabrafenib and trametinib in previously untreated patients with unresectable or metastaic BRAF V600 mutant melanoma
        • Phase III
        • since 08/2017

  • Basal Cell Carcinoma
    • ML 29670
        Non-interventional Study to investigate the Effectiveness, Safety and Utilization of Vismodegib on locally advanced Basal Cell Carcinoma under real World Conditions (NIELS)
        • Phase IV
        • since 2015

  • ADOREG
        Bundesweites prospektives Register zur Versorgungsforschung in der Dermatologischen Onkologie
        • since 2015



Studien der Kreiskrankenhaus Stollberg gGmbH
  • Soccer
        Prospektive, Nicht-interventionelle Studie (NIS) zur Untersuchung der Symptomkontrolle bei Patienten mit rezidivierten/metastasierten Plattenepithelkarzinom des Kopf-Hals-Bereiches. Durch diese NIS soll evaluiert werden, ob sich ein Ansprechen der Tumorerkrankung in einer Verbesserung der vom Patienten berichteten Tumorsymptomatik niederschlägt.

  • QoLiTrap
        Nicht-interventionelle Studie (NIS) zur Erfassung der Lebensqualität bei Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom unter Zaltrap® Therapie in Kombination mit FOLFIRI während der täglichen Routine.


Studien des DRK Krankenhauses Lichtenstein
  • Qualitätssicherungsstudie Magen-, Colon- und Rektumkarzinom
 
© Onkologisches Netzwerk Mittelsachsen-Erzgebirge e.V. | » Impressum          

» zur Mitgliederabbildung

«
Helfen Sie mit
Spendenkonto:

Deutsche Apotheker-
und Ärztebank Bank Chemnitz
IBAN: DE90300606010001608932
BIC: DAAEDEDDXXX